diakonie.ch
Das Fachportal der Diakonie Schweiz.

Jetzt Zeitgutschrift, später Betreuung: Die vierte Säule stellt sich auf.

Wer heute Zeit investiert, um Betagte zu betreuen, kann später selbst von Unterstützung profitieren. Seit einigen Jahren existieren solche Zeitgutschriftsysteme, die sich selbst als die vierte Säule der Altersvorsorge bezeichnen. Dies hat Auswirkungen auf die traditionelle Freiwilligenarbeit.

Eurodiaconia vergibt Praktikumsplatz in Brüssel

Der europäische Diakonie-Dachverband bietet ein Praktikum zu sozialpolitischen Themen auf europäischer Ebene. Der Einsatz beginnt Mitte Februar und dauert 12 Monate.

Aktuelle Nachrichten

Jugendliche fordern am WEF mehr Arbeitsplätze und bessere Ausbildung

Jugendliche fordern am WEF mehr Arbeitsplätze und bessere Ausbildung

71 Millionen arbeitslose Jugendliche und 200 Millionen Jugendliche ohne Schulbildung: Eine UNICEF-Umfrage unter 10’000 jungen Menschen offenbart eine Krise bei der Bildung und Qualifikation, so das Hilfswerk am Jahrestreffen des Weltwirtschaftsforums in Davos.

Expertenforum warnt vor Abschottung und nationalen Egoismen

Expertenforum warnt vor Abschottung und nationalen Egoismen

Rund 200 internationale Expertinnen und Experten diskutierten die aktuellen tiefgreifenden demografischen globalen Veränderungen. Anlass war das 8. Berliner Demografie Forum zum Thema „Vielfalt – Gleichwertigkeit – Zusammenhalt“.

Das Magazin der Diakonie Schweiz

Jetzt Zeitgutschrift, später Betreuung: Die vierte Säule stellt sich auf.

Wer heute Zeit investiert, um Betagte zu betreuen, kann später selbst von Unterstützung profitieren. Seit einigen Jahren existieren solche Zeitgutschriftsysteme, die sich selbst als die vierte Säule der Altersvorsorge bezeichnen. Dies hat Auswirkungen auf die traditionelle Freiwilligenarbeit.

Materialien und Projekte

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnieren

Aktuelle Nachrichten und hintergründige Debatten: Abonnieren Sie gratis den Newsletter der Diakonie Schweiz.

Vielen Dank für Ihr Interesse! Wir haben Ihnen eine Email zur Bestätigung geschickt. Bitte klicken Sie dort auf den Link.

Newsletter abonnieren

Aktuelle Nachrichten und hintergründige Debatten: Abonnieren Sie gratis den Newsletter der Diakonie Schweiz.

Vielen Dank für Ihr Interesse! Wir haben Ihnen eine Email zur Bestätigung geschickt. Bitte klicken Sie dort auf den Link.