Aktuelles

Diakonie Schweiz veröffentlicht Kollektenliste für diakonische Institutionen

Sep 1, 2020 | Aktuelles, Aktuelles - Featured, Diakonie Schweiz

Mit einer Liste von zunächst rund 20 diakonischen Projekten bietet die Diakonie Schweiz auf www.diakonie.ch/kollektenliste Anregungen für Gottesdienstkollekten von reformierten Kirchgemeinden. Die Liste soll regelmässig erweitert und angepasst werden.

Sonntag für Sonntag sammeln die reformierten Kirchgemeinden in ihren Gottesdiensten eine Kollekte für einen guten Zweck. Einmal werden lokale Projekte gefördert, ein anderes Mal sind es überregionale, nationale oder gar internationale Aktionen, denen die Spenden der Gemeinde zugutekommen.

Die Erfahrung zeigt, dass es für die Kirchgemeinden vor Ort nicht immer einfach ist, herauszufinden, welche Aktionen oder Institutionen begünstigt und nach welchen Kriterien diese ausgesucht werden sollen.

Die Diakonie Schweiz veröffentlicht deshalb eine Kollektenliste auf ihrem Internetportal unter www.diakonie.ch. Die Liste enthält zunächst rund 20 Projekte von diakonischen und nahestehenden Einrichtungen und Organisationen aus der ganzen Schweiz. Die Projekte werden kurz erläutert, weitere Informationen sind verlinkt. Entwickelt wurde die Liste durch die Arbeitsgruppe Kirchen und Werke der Diakonie Schweiz.

Das Ziel der Kollektenliste der Diakonie Schweiz besteht darin, dass die reformierten Kirchgemeinden ihnen nahestehende diakonische Institutionen unterstützen. Die Kollekten sollen zur Umsetzung von diakonischen Projekten beitragen. Durch die Informationen der diakonischen Werke auf der Kollektenliste erhalten die Kirchgemeinden fundierte aktuelle Informationen, welche sozialen Brennpunkte das diakonische Handeln der Werke herausfordern.

Die Liste ist als Orientierungshilfe innerhalb eines vielfältigen Angebots von Hilfsprojekten und diakonischen Aktionen zu verstehen. Sie ist nicht abschliessend und dient nicht als eigenständige Überprüfungsstelle oder gar als kirchliches Gütesiegel. Der Zweck der Liste ist erfüllt, wenn Kirchgemeinden passende Anregungen und Ideen erhalten, an wen sie ihre Kollekten richten können.

Die Diakonie Schweiz freut sich über weitere Anregungen und Hinweise auf Projekte. Auf der Internetseite https://www.diakonie.ch/kollektenliste steht ein entsprechendes Formular bereit. Eingabefrist ist jeweils 14 Tage vor der Sitzung der Arbeitsgruppe Kirchen und Werke. Die erste Eingabefrist endet entsprechend am 12. Oktober 2020.

 

 

 

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnieren

Aktuelle Nachrichten und hintergründige Debatten: Abonnieren Sie gratis den Newsletter der Diakonie Schweiz.

Vielen Dank für Ihr Interesse! Wir haben Ihnen eine Email zur Bestätigung geschickt. Bitte klicken Sie dort auf den Link.

Share This