Aktuelles

Zwei Drittel haben bereits eine Corona-Impfung erhalten

Jul 19, 2021 | Aktuelles, Aktuelles - Corona, Gesundheitliche Versorgung

Aktuell haben zwei von drei Erwachsenen mindestens eine Corona-Impfdosis erhalten. Mit einer Impfaktion auf dem Bundesplatz will der Bund dies weiter fördern.

Immer mehr Menschen in der Schweiz liessen sich gegen Covid-19 impfen. Dies sei erfreulich, so das Bundesamt für Gesundheit BAG in einer Medienmitteilung. So hätten aktuell 63 Prozent Erwachsenen der Bevölkerung ab 16 Jahren mindestens eine Spritze erhalten.

Das sei ein gutes Resultat, so die Mitteilung. Dazu wird am Montag, 19. Juli 2021 ab 13.30 bis 15.00 Uhr Kuchen vor dem Bundeshaus serviert. Wer sich vor oder nach dem Genuss eines Kuchenstücks noch impfen lassen wolle, könne dies im dort stationierten Impftruck des Kantons Bern ohne Voranmeldung von 10.00 bis 16.00 Uhr tun.

Die ruhigere Ferienzeit sei ein guter Zeitpunkt, um sich einen Impftermin zu sichern. In mobilen Strukturen wie den Impfbussen oder auch in Arztpraxen oder Apotheken könnten sich Impfwilllige auch ohne Voranmeldung einfach und sicher gegen Covid-19 impfen lassen.

  

 

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnieren

Aktuelle Nachrichten und hintergründige Debatten: Abonnieren Sie gratis den Newsletter der Diakonie Schweiz.

Vielen Dank für Ihr Interesse! Wir haben Ihnen eine Email zur Bestätigung geschickt. Bitte klicken Sie dort auf den Link.

Share This