Aktuelles

Thurgauer Kantonalkirche prämiert “engagierte Jugendarbeit”

Jun 4, 2020 | Aktuelles, Kinder und Jugendliche

Mit 3000 Franken prämiert die Thurgauer Evangelische Landeskirche nachahmenswerte Beispiele engagierter Jugendarbeit aus Neukirch, Tägerwilen und Weinfelden.

Laut Medienmitteilung wurde unter den Kirchgemeinden ein Preis ausgeschrieben, um Projekte der Kinder- und Jugendarbeit zu würdigen und anderen Gemeinden vorzustellen. Je 1000 Franken erhalten demnach der Praise Meeting (PM) Gottesdienst in Neukirch an der Thur, die Kinderferientage in Tägerwilen mit einem Hüttenbauprojekt sowie das neue Konzept «Connect» für die Arbeit mit jungen Erwachsenen in der Kirchgemeinde Weinfelden.

Es hätte noch andere preisverdächtige Projekte gegeben und der Entscheid sei schwer gefallen, wird der kantonale Jugendbeauftragte Thomas Alder zitiert. Er verweist aber darauf, dass die dieses Jahr eingereichten Projekte automatisch auch im nächsten Jahr wieder in die Ausmarchung kommen. Es sei nämlich geplant, den Impulspreis drei Jahre lang zu verleihen.

 

 

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnieren

Aktuelle Nachrichten und hintergründige Debatten: Abonnieren Sie gratis den Newsletter der Diakonie Schweiz.

Vielen Dank für Ihr Interesse! Wir haben Ihnen eine Email zur Bestätigung geschickt. Bitte klicken Sie dort auf den Link.

Share This