Aktuelles

Rotes Kreuz veröffentlicht Website mit Entlastungsangeboten für pflegende Angehörige

Nov 2, 2020 | Aktuelles, Pflege

Eine neue Webseite dient als Ratgeber, bietet Antworten und informiert über Entlastungsangebote für pflegende Angehörige. Entwickelt wurde sie vom Schweizerischen Roten Kreuz in Zusammenarbeit mit betreuenden Angehörigen.

Betreuende Angehörige haben häufig wenig Zeit, sich die nötigen Antworten auf ihre Fragen zu beschaffen, so das Schweizerische Rote Kreuz SRK in einer Medienmitteilung zum Tag der betreuenden Angehörigen am 30. Oktober. Betreuende Angehörige betreuten und pflegten freiwillig, setzten dabei aber oft ihre Gesundheit aufs Spiel. Mit Entlastungsdienstleistungen könnten sie sich vor einer Überforderung schützen und sich Freiraum schaffen, um sich zu erholen.

In den letzten Jahren hätten die beim SRK eingegangenen Anfragen für die Entlastung betreuender Angehöriger vor allem im Zusammenhang mit Demenz zugenommen, so die Mitteilung. Insbesondere am Anfang ihrer Betreuungsarbeit sowie in schweren Fällen seien betreuende Angehörige oft zu wenig gut über die bestehenden Entlastungsangebote informiert.

Eine neue Webseite des SRK diene dafür als Ratgeber, biete Antworten auf die häufigsten Fragen und informiere über die Entlastungsangebote verschiedener nicht gewinnorientierter Organisationen. Sie wurde laut Mitteilung in Zusammenarbeit mit betreuenden Angehörigen erstellt, sei einfach zugänglich und nehme deren Anliegen auf. Dabei gehe es um Themen wie Verunsicherung und Herausforderung, Verantwortung und Fürsorge, Belastung und Entlastung, Vorsorge und Finanzierung sowie Abschied und Tod.

 

 

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnieren

Aktuelle Nachrichten und hintergründige Debatten: Abonnieren Sie gratis den Newsletter der Diakonie Schweiz.

Vielen Dank für Ihr Interesse! Wir haben Ihnen eine Email zur Bestätigung geschickt. Bitte klicken Sie dort auf den Link.

Share This