Jobs

Sozialdiakon/in, Schwerpunkt Kinder- und Familienarbeit, Hünenberg (45%)

19.03.2020

Die Reformierte Kirche Kanton Zug / Bezirk Hünenberg sucht infolge Pensionierung per 1. September 2020 oder nach Vereinbarung eine Sozialdiakonin / einen Sozialdiakon (45%), Schwerpunkt Kinder- und Familienarbeit, (Ausbau mit 10% Pilgern möglich).

Wir sind eine junge, lebendige Gemeinde mit vielen gut laufenden Angeboten, die Sie leiten und begleiten. Wir sind als Kirche gemeinsam unterwegs – immer auch auf der Suche nach Neuem – und gespannt auf die Impulse, die Sie setzen werden!

Wir suchen Sie – eine in Sozialdiakonie ausgebildete Person, beheimatet in der reformierten Kirche und mit ökumenischer Gesinnung. In ihrem „Rucksack“ finden sich:

  • Haufenweise innovative und kreative Ideen
  • Unbändige Freude mit Kindern jeden Alters und deren Eltern zu arbeiten und sie zu begleiten
  • Eine Begeisterung, die ansteckt
  • Neugier auf jung und alt, ob kirchennah oder kirchenfern
  • Eine Sorgfalt zu all dem, was in den vergangenen 10 Jahren gewachsen ist (z.B. Kinderherbstlager zu Hause, Weihnachtskrippenspiel …)
  • Networking Qualitäten und Organisationstalent
  • Bereitschaft und Lust, in einem kleinen, motivierten Team zu arbeiten – unterstützt von einer engagierten Bezirkskirchenpflege und zahlreichen Freiwilligen
  • Eine gute Portion Selbständigkeit
  • Routine im Umgang mit sozialen Medien
  • Gelegentliche Bereitschaft, auch einmal an einem Abend, Wochenende oder Feiertag zu arbeiten

Zurück zur Übersichtsseite

Stellenausschreibung herunterladen

Weitere Auskünfte geben:
Elisabeth Röösli, jetzige Stelleninhaberin (Tel. 041 780 89 59)
Beatrice Berner, Präsidentin Bezirkskirchenpflege (Tel. 079 212 61 19)
Ursula Müller-Wild, kantonale Kirchenrätin (Tel. 041 761 09 91)
www.ref-zug.ch und www.pilgernzug.ch

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bitte (in schriftlicher oder elektronischer Form) bis zum 13. April 2020 an: Reformierte Kirche Kanton Zug, Klaus Hengstler, Kirchenschreiber, Bundesstrasse 15, 6300 Zug, klaus.hengstler@ref-zug.ch