Stellenausschreibung
Fachstellen Kinder, Familien, Generationen und Behördenbildung, Personalentwicklung, Chur (40/40%)

Die Evangelisch-reformierte Landeskirche Graubünden strukturiert die Fachstellenarbeit neu.

Auf 1.1.2022 oder nach Vereinbarung sind im Team der Abteilung Kirchliches Leben zwei Arbeitsstellen mit unterschiedlichen Arbeitsschwerpunkten zu besetzen. Bei entsprechenden Voraussetzungen können die beiden Stellen auch kombiniert werden.

40 % Arbeitsschwerpunkt im Bereich Kinder, Familien, Generationen

Aufgaben

  • Mitarbeit im Team Kirchliches Leben und Leitung oder Mitverantwortung bei fachbereichsübergreifenden Projekten und Programmen
  • Schwerpunktmässig Verantwortung für Beratung, Bildung und Begleitung von Kirchgemeindevorständen und Mitarbeitenden im Bereich Kinder, Familien, Generationen
  • Vernetzung im Fachbereich mit anderen Organisationen und kirchlichen Fachstellen in anderen Landeskirchen

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Theologiestudium und Erfahrung im Gemeindepfarramt oder abgeschlossenes Studium (Universität oder Fachhochschule) im Bereich Religionspädagogik bzw. Pädagogik mit Berufserfahrung im kirchlichen Kontext
  • Kenntnisse und Erfahrung im Bereich Erwachsenenbildung und Projektmethodik
  • Bereitschaft, im Team der Abteilung Kirchliches Leben Projekte zu entwickeln und umzusetzen
  • Mitglied einer reformierten Kirchgemeinde
  • Führerschein Kategorie B

Für diese Stelle wird aufgrund der bisherigen Zusammensetzung des Teams bei gleichwertiger Qualifikation eine Pfarrperson mit Erfahrungen im Gemeindepfarramt bevorzugt.

40 % Arbeitsschwerpunkt im Bereich Behördenbildung und Personalentwicklung

Aufgaben

  • Mitarbeit im Team Kirchliches Leben und Leitung oder Mitverantwortung bei fachbereichsübergreifenden Projekten und Programmen
  • Schwerpunktmässig Verantwortung für Beratung und Begleitung von Kirchgemeindevorständen und Mitarbeitenden im Rahmen des bestehenden Behördenbildungskonzeptes
  • Vernetzung im Fachbereich mit anderen Organisationen und kirchlichen Fachstellen in anderen Landeskirchen

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium an einer Universität oder Fachhochschule
  • Weiterbildung oder Kenntnisse im Bereich Organisations- und Personalentwicklung
  • Berufserfahrung im kirchlichen Kontext, vorzugsweise im Bereich Erwachsenenbildung und Projektmethodik
  • Bereitschaft, im Team der Abteilung Kirchliches Leben Projekte zu entwickeln und umzusetzen
  • Mitglied einer reformierten Kirchgemeinde
  • Führerschein Kategorie B

Anstellungsbedingungen und Lohn gemäss Personalgesetz der Evangelisch-reformierten Landeskirche Graubünden. Arbeitsort ist bei beiden Stellen Chur.
Auskünfte erteilen:

Zu den Stellen und ihren Schwerpunkten: Johannes Kuoni, Teamleiter Abteilung Kirchliches Leben, 081 257 11 85, johannes.kuoni@gr-ref.ch

Zu administrativen und arbeitsrechtlichen Belangen: Pfr. Peter Wydler, Kirchenratsaktuar, 081 257 11 03, peter.wydler@gr-ref.ch

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen bzw. Nachweisen sind bis am 18. September 2021 einzureichen an:

Evangelisch-reformierte Landeskirche Graubünden, Kirchenrat, Pfr. Peter Wydler, Kirchenratsaktuar, Loëstrasse 60, 7000 Chur, peter.wydler@gr-ref.ch

Arbeitgeberin

Evangelisch-reformierte Landeskirche Graubünden

www.gr-ref.ch

Anstellungsbeginn
1. Januar 2022 oder nach Vereinbarung
Anstellungsdauer
unbefristet
Arbeitsort
Loëstrasse 60, Chur, GR, 7000, Schweiz
Kontakt

Zu den Stellen und ihren Schwerpunkten: Johannes Kuoni, Teamleiter Abteilung Kirchliches Leben, 081 257 11 85, johannes.kuoni@gr-ref.ch

Zu administrativen und arbeitsrechtlichen Belangen: Pfr. Peter Wydler, Kirchenratsaktuar, 081 257 11 03, peter.wydler@gr-ref.ch

Veröffentlicht
31. August 2021
Bewerbungsfrist
18. September 2021
Close modal window

Position: Fachstellen Kinder, Familien, Generationen und Behördenbildung, Personalentwicklung, Chur (40/40%)

Thank you for submitting your application. We will contact you shortly!