Diakonatskapitel Aargau

Seit Januar 1993 gibt es in der Aargauer Landeskirche das Diakonatskapitel. Stimmberechtigte Mitglieder sind Sozialdiakoninnen und Sozialdiakone, welche die Wählbarkeit erlangt haben und im Gebiet der aargauischen Landeskirche eine Stelle versehen oder wohnhaft sind. Sozialdiakoninnen und Sozialdiakone in berufsbegleitender Ausbildung, sowie diakonisch Tätige oder Jugendarbeitende sind ohne Stimmrecht an die Kapitel eingeladen. Das Diakonatskapitel setzt sich für Anliegen der Mitglieder ein.

Mindestens zweimal pro Jahr Treffen zu Kapitel-Tagungen (jeweils einen halben und einen ganzen Tag). Die Tagungen sind aktuellen Themen gewidmet. Zugleich sind sie ein Ort der Begegnung und geben Gelegenheit zum gegenseitigen Austausch von Informationen und Erfahrungen.

Date

23. Mai 2019

Time

9:00 - 16:00

More Info

Mehr Infos

Ort

Muri
Mehr Infos

Submit a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.