Aktuelles

Eurodiaconia vergibt Praktikumsplatz in Brüssel

Jan 10, 2019 | Aktuelles, Europa

Der europäische Diakonie-Dachverband bietet ein Praktikum zu sozialpolitischen Themen auf europäischer Ebene. Der Einsatz beginnt Mitte Februar und dauert 12 Monate.

Eine spannende Herausforderung für eine proaktive, flexible und multitasking-fähige Persönlichkeit: So beschreibt Eurodiaconia das einjährige Praktikum am Brüsseler Dienstsitz. Inhaltlich wird es vor allem um aktuelle sozialpolitische Themen und Entwicklungen gehen.

Neben der Weiterentwicklung der Lobbystrategie des Diakonie-Dachverbandes bewegt sich der Schwerpunkt der Arbeit rund um die politischen Entwicklungen im Europäischen Parlament. Die wichtigsten Themen sind die Wirtschafts- und Sozialpolitik, Soziale Dienste, Migration sowie der Zugang zu Beschäftigung.

Die Arbeitssprache ist englisch, entsprechende Kenntnisse in Wort und Schrift sind nötig, so Eurodiaconia. Dies auch, weil ein Teil der Arbeit in der Erstellung von Papieren und Dokumenten liegen wird. Kandidatinnen und Kandidaten sollten entsprechend den belgischen Vorschriften noch keine vorherige bezahlte Tätigkeit in Belgien ausgeübt haben. Einsendeschluss für Bewerbungen ist bereits der 3. Februar. Der Einsatz soll Mitte Februar beginnen und 12 Monate dauern.

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnieren

Aktuelle Nachrichten und hintergründige Debatten: Abonnieren Sie gratis den Newsletter der Diakonie Schweiz.

Vielen Dank für Ihr Interesse! Wir haben Ihnen eine Email zur Bestätigung geschickt. Bitte klicken Sie dort auf den Link.

Share This
Newsletter-Abo

Folgen Sie uns
Specials

Save the date: Fachtagung
Sorgende Gemeinschaften am 19.11.2019