Aktuelles

Eurodiaconia für diakonische Verdienste geehrt

Nov 3, 2021 | Aktuelles, Europa

Dem europäischen Diakonie-Dachverband Eurodiaconia wurde der “Barmherzige Samariter” – Preis der Diakonie Polen verliehen. Begründet wurde der Preis mit den Verdiensten im diakonischen Bereich.

Eurodiaconia sorge sich vorbildlich um randständige und besonders verletzliche Personengruppen, so die Diakonie Polen in ihrer Laudatio während der Preisverleihung.

Stellungnahmen und Positionspapiere und die Stimme der Diakonie in der sozialpolitischen Debatte Europas ermöglichten die internationale diakonische Zusammenarbeit.

Neben der Betonung der Lobbyarbeit von Eurodiaconia für soziale Gerechtigkeit und Gleichheit wurden auch die Aktivitäten von Eurodiaconia im Bereich der Sozialhilfe und der Gesundheitsfürsorge als Plattform hervorgehoben, die es den Mitgliedern ermögliche, ihre Ansichten zu aktuellen sozialen Herausforderungen auf gesamteuropäischer Ebene zu Gehör zu bringen.

Eurodiaconia ist ein europäisches Netzwerk von Kirchen und christlichen Nichtregierungsorganisationen im Sozial- und Gesundheitssektor, die sich für soziale Gerechtigkeit einsetzen. Gemeinsam repräsentieren die Mitglieder 52 nationale und regionale Organisationen in 32 Ländern.

1995 kamen mehrere diakonische Organisationen in Europa überein, ein Netzwerk zu bilden, das sich mit den Themen und der Politik der Europäischen Union und ihren Auswirkungen auf die Arbeit diakonischer Organisationen befassen sollte. 

 

 

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnieren

Aktuelle Nachrichten und hintergründige Debatten: Abonnieren Sie gratis den Newsletter der Diakonie Schweiz.

Vielen Dank für Ihr Interesse! Wir haben Ihnen eine Email zur Bestätigung geschickt. Bitte klicken Sie dort auf den Link.

Share This