Aktuelles

D: Diakonie bietet Menschen mit wenig Zeit Einsatzmöglichkeiten

Mrz 19, 2018 | Aktuelles, Freiwilliges Engagement

Ein Programm der Diakonie Hamburg bietet Kurzzeit-Einsätze an. Damit sollen Freiwillige, die wenig Zeit haben, aber trotzdem helfen möchten, schnell und unkompliziert anpacken können.

“Engagement für Leute mit wenig Zeit” lautet der Slogan des Angebotes “kurz und gut”. Der Name ist Programm, schreibt die Diakonie Hamburg: Per E-Mail werden Freiwillige über Einsatzmöglichkeiten informiert, bei denen sie sich ohne dauerhafte Verpflichtung engagieren können.

Interessierte können ihre Vorlieben etwa zu Einsatzorten angeben. Gibt es im gewünschten Bezirk eine Einsatzmöglichkeit, werden Informationen zu Aufgabe, Termin und Ort per E-Mail verschickt. Dies könne Unterstützung bei einem inklusiven Sportfest sein, ein Transport gespendeter Kleidung oder die Mithilfe bei einer Veranstaltung im Seniorenheim.

Der besondere Reiz liege in der Vereinbarkeit zwischen sozialem Engagement im Kurzzeit-Einsatz und Beruf, Familie und Hobbys. Angesprochen würden Menschen, denen ein regelmässiges und verbindliches Engagement nicht möglich sei. Auch diesen Menschen sei es ein Anliegen, etwas Gutes für andere zu tun.

Das “kurz und gut” – Programm bietet flächendeckend für die evangelische Kirche und die Diakonie Hamburg Einsätze an. So können laut Mitteilung auch kleine Einrichtungen, Projekte und Kirchgemeinden dabei unterstützt werden, Unterstützung für einmalige Einsätze zu finden.

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnieren

Aktuelle Nachrichten und hintergründige Debatten: Abonnieren Sie gratis den Newsletter der Diakonie Schweiz.

Vielen Dank für Ihr Interesse! Wir haben Ihnen eine Email zur Bestätigung geschickt. Bitte klicken Sie dort auf den Link.

Share This