Aktuelles

CH: Wirkungsmessung von Non-Profit-Angeboten

Apr 23, 2018 | Aktuelles, Verbandsarbeit

Ein internationales Autorenteam hat den Kenntnisstand zum Social Return on Investment zusammengetragen und das erste Überblickswerk in Buchform veröffentlicht.

Der Social Return on Investment, kurz SROI, ist eine Methode zur Sichtbarmachung der eigenen Wirkung. Ziel ist, zu beschreiben, welchen Beitrag eine Organisation durch den Einsatz von Arbeitszeit und fachlicher Kompetenz für die Gesellschaft leistet. Der SROI versucht zu messen, was Fachpersonen im Zusammenwirken mit Klientinnen und Klienten täglich an Veränderungen bewirken. Dazu werden die Effekte Sozialer Arbeit beobachtet, quantifiziert und in einen Geldwert umgerechnet, wo dies sinnvoll und nötig ist.

“Non-Profit-Organisationen und andere Dienstleister im Sozialwesen müssen die Wirkung ihrer Angebote gegenüber Trägerschaften, Verwaltungen und der Öffentlichkeit nachweisen”, so die Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW. Auch die Klientinnen und Klienten der Sozialen Arbeit und ihre Angehörigen stellten zunehmend die Frage, welche Organisationen ihre Probleme effektiv lösen könnten: “Transparenz in Sachen Wirkung ist deshalb so wichtig wie nie.”

Der SROI macht Aussagen darüber, welchen Mehrwert die untersuchten Massnahmen pro investiertem Franken generieren. Die Methode werde “zum Teil kontrovers diskutiert und auf die Berechnung einer Sozialrendite reduziert”, so die ZHAW. Die Resultate könnten jedoch auch für wertebasierte soziale Organisaionen hilfreich sein, da er auf einer verlässlichen statistischen Grundlage basierend überprüft, welche Effekte auf eine bestimmte Massnahme zurückzuführen sind.

Ein internationales Autorenteam unter Mitwirkung von Konstantin Kehl, Dozent am Institut für Sozialmanagement der ZHAW, hat nun den bisherigen Kenntnisstand aus Forschung und Praxis zusammengetragen und das erste SROI-Überblickswerk in Buchform veröffentlicht. Das Werk erwarte “ein Leitfaden für die praktische Anwendung, welcher Schritt für Schritt erklärt, wie eine SROI-Analyse geplant, durchgeführt und genutzt wird”.

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnieren

Aktuelle Nachrichten und hintergründige Debatten: Abonnieren Sie gratis den Newsletter der Diakonie Schweiz.

Vielen Dank für Ihr Interesse! Wir haben Ihnen eine Email zur Bestätigung geschickt. Bitte klicken Sie dort auf den Link.

Share This