Aktuelles

EUR: Fokus Jugendarbeitslosigkeit: 4 Jahre Europäische Ausbildungsalllianz

Jul 6, 2017 | Aktuelles, Arbeitslosigkeit und prekäre Beschäftigung

„Good for Youth, Good for Business heisst“ eine aktuelle Publikation der Europäischen Kommission zur seit 2013 bestehenden Europäischen Ausbildungsallianz.

Das gesamteuropäische Problem hoher Jugendarbeitslosigkeit führte 2013 zur Gründung der Europäischen Ausbildungsallianz (European Alliance for Apprencticeships EAfA). Von der Europäischen Kommission gesteuert finden hier die Ministerien mit Interessenvertretungen aus der Wirtschaft, von Sozialpartnern, Ausbildungsanbietern, Jugendorganisationen und Denkfabriken zusammen. Ziel ist, Qualität, Angebot und Attraktivität der Lehrlingsausbildung in Europa zu stärken.

Mehr als eine halbe Million Praktika und Stellen für Jugendliche und junge Erwachsene wurden in den vergangenen vier Jahren realisiert. Die Allianz verbindet mittlerweile 35 Länder. Mehr als 200 Unternehmen, Sozialpartner, Ausbildungs- und Jugendorganisationen sowie Forschungseinrichtungen bringen sich ein.

Die Broschüre veranschaulicht einige Geschichten hinter den Zahlen, fragt Jugendliche nach ihren Erfahrungen und lässt Unternehmen zu Wort kommen, deren Engagement vorbildlich für andere sein soll. Die teilnehmenden Einrichtungen und Hinweise zu Fördermöglichkeiten werden vorgestellt.

Quelle der Originalmeldung: Eurodiaconia.org

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnieren

Aktuelle Nachrichten und hintergründige Debatten: Abonnieren Sie gratis den Newsletter der Diakonie Schweiz.

Vielen Dank für Ihr Interesse! Wir haben Ihnen eine Email zur Bestätigung geschickt. Bitte klicken Sie dort auf den Link.