Aktuelles

CH: Eröffnungs- und Diplomfeier des TDS Aarau sowie Wechsel im Rektorat

Aug 11, 2017 | Aktuelles, Bildung und Beruf

25 Studierende starteten am 14. August die Ausbildung „Sozialdiakonie mit Gemeindeanimation HF“, 11 Studierenden wird ein Diplom bzw. Zertifikat überreicht. Die alljährliche Eröffnungs- und Diplomfeier des TDS Aarau steht dieses Jahr zusätzlich im Zeichen der Stabübergabe im Rektorat.

Sie findet statt am Sonntag, 27. August 2017 um 14:30 Uhr in der Stadtkirche Aarau. Die Festpredigt hält der Pfarrer und Leiter der Streetchurch in Zürich, Markus Giger.

Auf das neue Schuljahr anfangs August 2017 übergab Dr. Paul Kleiner die Leitung des TDS Aarau an das bisherige Konventsmitglied Pfarrer Christoph Schwarz. An der Feier wird Paul Kleiner für seinen 13 Jahre langen Dienst am TDS Aarau gewürdigt werden, Christoph Schwarz wird offiziell in seinem Amt eingesetzt werden.

25 Studierende starteten soeben in die Ausbildung „Sozialdiakonie mit Gemeindeanimation HF“. Sie sind der zweite Jahrgang, der nach dem neuen Curriculum studiert. Darin ist der staatlichen Berufstitel „Gemeindeanimation HF“ enthalten.

Das TDS Aarau ist inhaltlich und in Bezug auf die Studierendenzahl auf gutem Kurs: „Wir haben eine gute Ausbildung, erhalten wohlwollende Feedbacks von Kirchgemeinden und haben im landes- und freikirchlichen Umfeld als Institution einen guten Ruf!“ meint der frischgebackene Rektor Christoph Schwarz.

Pfr. Christoph Schwarz, der designierte Rektor (links) und Pfr. Dr. Paul Kleiner, der amtierende Rektor (rechts) des TDS Aarau.

Material

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnieren

Aktuelle Nachrichten und hintergründige Debatten: Abonnieren Sie gratis den Newsletter der Diakonie Schweiz.

Vielen Dank für Ihr Interesse! Wir haben Ihnen eine Email zur Bestätigung geschickt. Bitte klicken Sie dort auf den Link.